homeemailfacebook

Rückblick:

Jahresrückblick des Präsidenten zum Jahr 2013

 

Der Verein Illauer Brauer hat auch im 2013 das Vereinsleben in der Gemeinde geprägt. Mit rund 220 Hektolitern Punt wurden einige durstige Kehlen befeuchtet. Gestartet sind wir wiederum mit der Präsenz am Neujahrsapéro im Rössli Illnau. An diesem Anlass sind wir unübersehbar, und die Kreativität unseres Vizepräsidenten Kaspar Kuhn hat den Besuchern gefallen. So wurde an unserem Stand auch das eine oder andere Punt ausgeschenkt, und mit Puntaktien gehandelt.

Die Generalversammlung haben wir im Restaurant Brauerei Sternen in Frauenfeld abgehalten. Das langjährige Vorstandmitglied Adrian Kuhn hat auf seinen Wunsch den Vorstand verlassen, er bleibt uns jedoch als Aktiver und Braugerstenproduzent erhalten. Neu im Vorstand sind Matthias Wiederkehr und Nick Hock. 

Dieses Jahr haben wir die Gönnerversammlung in der Brauerei Sonnenbräu veranstaltet, mit einem Reisecar sind der Vorstand und cirka 40 Gönner nach Rebstein gereist. Nach einer fachkundigen Führung der Firmenleitung haben wir im Brauerstübli gegessen. Das dabei einige Biere verkostet wurden ist selbsterklärend.

Am LOVE-RIDE im Mai haben wir mit unserem 3-Rad Biermobil und unserer punten Bar eine Bierinsel auf die Wiese gestellt, bei schönstem Wetter wurde das Offenbier ausgeschenkt.

 

Das Rampenfest fand erstmals vor unserem Lager am Bahnhof Illnau statt. Das Tagesfest an einem schönen Junisamstag hat zahlreiche Gäste animiert eine Puntwurst vom Grill zu probieren. Für die zahlreichen Kinder war die Sandmulde schon bald zu klein, Sand war jedenfalls bald überall. Erstmals im Einsatz waren unsere grossen Sonnenschirme, die unser Produkt prächtig präsentieren.

 

Die Firma RLS-Tuning in Effretikon ist aufs tunen ihrer Fahrzeuge fast so stolz wie auf Puntbier, so dass an ihrer Ausstellung  im Sommer Punt exklusiv und in Mengen ausgeschenkt wurde.

Beim traditionellen Fussballturnier der Firma EWP aus Effretikon, ist Punt dabei.

In Weisslingen wird unser Bier im Volg verkauft. So wurde mit einem Degustationstag an einem Samstag mancher Weisslinger Neu-Punttrinker. Wer ein echter Wisliger sein will, macht auch mit beim Adilettenwettkampf, einem Wettkampf an dem unter anderem die Kameradschaft gepflegt wird, das Punt floss in beachtlicher Menge, vermutlich hat auch die eine oder andere Adilette etwas abbekommen.

Hochzeit ist auch Puntzeit, einmal in Illnau und im Girenbad wurde unser Bier mit Genuss zum Apéro getrunken.

An der Abendunterhaltung des TV Effretikon wurde Punt als Offenbier ausgeschenkt. Mit unseren neuen Pitchern wurde das Punt gleich literweise an die Gäste gebracht.

Wer sein Punt bei uns direkt beziehen wollte, machte dies am Rampenverkauf in unserem Lager am Bahnhof Illnau, das wir im Frühling bezogen haben.

An der ZÜSPA in Oerlikon wurde Punt am Brunch mit regionalen Produkten ausgeschenkt, unter einer strahlenden Herbstsonne hat den Städtern unser Bier geschmeckt, sind doch alle Fässer leer nach Illnau zurückgekommen.

An der Illauer Chilbi haben wir vor dem Feuerwehrlokal an der Länggstrasse  eine gemütliche Festbeiz aufgestellt, die Weisswürste mit Brezeln haben grossen Anklang gefunden. Einige freiwillige Helfer haben uns unterstützt, damit niemand durstig bleiben musste.

Der Verein kann auf ein aktives und spannendes Jahr 2013zurückblicken. Ich bedanke mich bei meinen Vorstandskollegen für ihre geleistete Arbeit, sowie den Gönnern für das Vertrauen in unseren Verein. Ein grosser Dank gilt allen Punttrinkern, die unseren Verein durch die Wahl eines regionalen Produkts unterstützen.

In diesem Sinne: „Auch Wasser wird zum guten Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen.“

 

Wir mögens Punt!

Illnau im Februar 2014

 

 

---

Dorffest am zweiten Septemberwochenende 2013
Die Chilbi war Punt. Vor dem Feuerwehrdepot war unser Holzhaus gut besucht. Einige Liter Punt wurden durch zahlreiche Helfer an den Mann/Frau gebracht.


---

 

Rampenfest am 22. Juni 2013
Das Rampenfest fand dieses Jahr erstmals bei unserem Schopf am Bahnhof statt.


---

Gönnerversammlung am 5. April 2013
Die Gönner der Illauer Brauer wurden dieses Jahr ins Rheintal zur Sonnenbräu entführt. Dort haben wir die Brauerei besichtigt und einen geselligen Abend verbracht.


---

Generalversammlung 2013
An der Generalversammlung im Brauhaus in Frauenfeld konnte der Kassier ein solides finanzielles Ergebnis vorweisen. Zudem gab es eine Rochade im Vorstand: Adrian Kuhn scheidet aus dem Vorstand aus, neu sind Matthias Wiederkehr und Nick Hock Beisitzer im Vorstand. Willkommen an Bord!


---

Vertiefungsarbeit Bier
Nicolai Buck hat eine Vertiefungsarbeit zum Thema Bier verfasst, wir kommen auch darin vor: Vertiefungsarbeit Bier, Nicolai Buck.


---

Jahresbericht 2012
Es war ein abwechslungsreiches Jahr, hier der Jahresbericht des Präsidenten 2012.


---

Buurebrunch an der Züspa, 23. September 2012
Die Illauer Brauer waren wiederum am Buurebrunch an der Züspa dabei.


---

Illauer Chilbi, 7. - 9. September 2012
Auch dieses Jahr fand bei tollem Wetter wieder die Illauer Chilbi statt. Wir Brauer waren mit dem Punten Wagen mittendrin!


---

1. August im Bietenholz
Dieses Jahr fand die 1.-August-Feier wieder im Bietenholz statt und war ein voller Erfolg. Und wir Brauer waren natürlich voll dabei!


---

#3 Rampenfest:
Am 5. Juli 2012 fand das #3 Rampenfest im Horn statt!
Auch diesmal feierten wir ein lustiges Fest, und wahnsinnig viele Freunde mit uns!


---

Gönnerversammlung:
Am 30. März fand die Gönnerversammlung um 19:00 am Charrewäg statt. Alle Gönner des Vereins waren zu einem informativen und gemütlichen Abend eingeladen
Du bist noch kein Gönner des Vereins? Was noch nicht ist kann ja noch werden.


---

Neuer Präsident:
Am 8. März wurde an der Generalversammlung Reto Businger als neuer Präsident gewählt. Herzliche Gratulation! Der bisherige Präsident Martin Zisler übernimmt im Gegenzug die Kasse.


---

Kafi Gleis 11:
Am 23. Oktober eröffnet das neue Kafi Gleis 11 im Bahnhof Illnau, natürlich mit Illauer Punt! Und wir Illauer Brauer feiern natürlich mit!
Wir wünschen Gabi und Dani für Ihr Unternehmen Alles Gute! Illnau wird dadurch jedenfalls nochmals ein Stück bunter und punter!


---

Rocknacht & Radcross Illnau:
Am 1. und 2. Oktober stiegen in Illnau besondere Events: Am Samstag feierten die Illauer ihre Rocknacht im Hagen, am Sonntag boten die Biker beim Radcross Illnau eine tolle Show vor herrlicher Kulisse.


---

Buurebrunch an der Züspa:
Am Buurebruch der Zürcher Bauern vom 25. September 2011 waren diesmal auch die Illauer Brauer mit einem Stand dabei. Kaspar führte seine Piaggio erstmals in die grosse Stadt aus ;)


---

Hopfäpünte an der Illauer Chilbi:
Die Illauer Brauer waren mit einem Stand an der Illauer Chilbi vertreten. Es gab Punt vom Fass, Brezel und Weisswurst. Und blaue Ballons für die Kleinen ...


---

Freilichtspiele im Punt:
Kleider machen Leute, ein wirklich eindrucksvolles Freilichtspiel im Punt, und unser Punt ist voll dabei! Ein Punt im Punt macht sich besonders gut!


---

Stadthaussaal:
Chris und Mike führen neu den Stadthaussaal, weiterhin mit Illauer Punt! Wir wünschen einen guten Start!


---

Gerstenernte:
Am 16. Juli konnten wir die Ernte einfahren: Die Bilder der Gerstenernte.


---

#2 Rampenfest:
Am 9. Juni stieg die Neuauflage des Rampenfestes am Charrewäg. Danke fürs Kommen und die gute Stimmung!


---

Nachwuchs am Charrewäg:
Wir gratulieren Marion und Kaspar ganz herzlich zur Geburt von Helen!


---

Love Ride: Gernonimos Upperdeck:
Am 8. Mai machte die Love Ride mit dem Upperdeck der Geronimos auch in Illnau Station. Es gab "Doppelpunt": Puntwurst mit Punt!


---

Landwirtschaftsausstellung:
Am 9. und 10. April 2011 fand die Landwirtschaftsausstellung bei Gujer in Mesikon statt, mit Illauer Punt! Wir waren mit Zapfhahn und Begeisterung dabei!


---

Gönnerversammlung:
Am Freitag, 1. April 2011 fand die Gönnerversammlung des Vereins Illauer Brauer statt. Alle Gönner des Vereins waren zu einem gemütlichen Abend eingeladen, und sie kamen zahlreich. Bei Wurst, Punt und Livemusik verbrachten wir einen lustigen Abend.
Du bist noch kein Gönner des Vereins? Was noch nicht ist a href="http://illauer.ch/index.php?menu=goenner&content=102">kann ja noch werden.


---

Puntwurst:
Die Puntwurst wurde mit der Goldmedaille der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft ausgezeichnet!
Bei der Puntwurst handelt es sich um eine Treberwurst die von Enrico Buffoni in Zusammenarbeit mit Kaspar Kuhn entwickelt wurde. Für die Produktion wurde Illauer Hopfen vom Horn verwendet.


---

Auszeichnung für das Rössli:
Herzliche Gratulation an Vreni und René Kaufmann. Die Stiftung Gastro-Audit hat ihr "Rössli" mit den folgenden Worten ausgezeichnet:
«Eine perfekte Perle im Bereich natürlicher Köstlichkeiten in dieser innovativen Landstadt»

Wir sind natürlich sehr stolz dass unser Punt im Rössli ausgeschenkt wird und somit zur Regionalität und Originalität beiträgt.


---

Jahresbericht:
Der Jahresbericht 2010 des Präsidenten ist nun online verfügbar. Er dokumentiert die Aktivitäten des Vereins im Jahr 2010.


---

BierWandern:
Von Wila auf ein Punt nach Illnau, gerade mal 4 1/2 Stunden von der Töss zur Kempt. Das ist bestimmt einen Ver- und Besuch wert!


---


Harasse retournieren:
Bitte retourniere die Illauer Harasse möglichst schnell, dann können wir sie schneller wieder anfüllen. Lass bitte möglichst auch die Flaschen drinnen, dann können wir sie wiederverwenden. Der Umwelt zuliebe.


---



Rückblick:

Rampenverkauf und Adventfenster:
Am Dienstag, 7. Dezember, fand der letzte Rampenverkauf des Vereins für dieses Jahr zusammen mit dem Adventfenster bei Zisler's statt.


---

Hofmetzgete im Bietenholz:
Am 1. und 2. Oktober fand im Bietenholz die Hofmetzgete statt.
Freitag: Turbo-Örgeler, Samstag: Kyburg Örgeler, jeweils ab 17:00


---

Herbstfest am Charrewäg:
vom 1. bis 3. Oktober fand am Charrewäg das Herbstfest statt.
Freitag Illauer-Abig (18-24:00), Samstag Puureabig (16-24:00), Sonntag Chästag (14-21:00).


---

Kulinarische Woche:
Im Rössli gibt es ab 16. September Schmorbraten vom Highland Beef aus dem Tösstal, eingelegt in Illauer Punt, dazu Urdinkelotto im Hinkelstein.


---

Illauer Chilbi:
Vom 10. bis 12. September 2010 fand die traditionelle Illauer Chilbi statt, erstmals mit Illauer Punt! Zahlreiche Vereine haben das neue Illauer Bier ausgeschenkt.

Der Verein Illauer Brauer hat zusammen mit der Feuerwehr eine Festwirtschaft im Feuerwehrhaus in der Längg betrieben.
Wir hatten eine tolle Stimmung und viele Besucher. Vielen Dank für Deinen Besuch!
Es gab es Brauer-Steak, Punt-Wurst und Schluuch-Pommes, und natürlich Punt und Lila Punt vom Fass!


---

Degustation:
Am 4. September haben wir Punt vor dem Volg z'Wislig ausgeschenkt. Wir hatten viel Spass und viele Besucher die gerne unser Bier verkostet haben.


---

Anerkennungspreis:
Am 17. August erhielt der Verein Illauer Brauer von Illnau-Effretikon, Lindau und Kyburg den 2. Platz im Anerkennungspreis Wirtschaft verliehen.


---

Rampenfest:
Die Bilder vom legendären Rampenfest vom 10. Juni sind online.